Der Firmensitz der RWG auf der Großenhainer Straße

Die Radeburger Wohnungsgesellschaft

Durch die Umwandlung des städtischen Betriebes "Gebäudewirtschaft Radeburg" wurde die RWG am 7. Februar 1994 gegründet.

Die Gesellschaft bewirtschaftet 634 Wohnungen und 5 Gewerbeeinheiten.

Der größte Teil der Wohnungen befindet sich dabei unmittelbar in der Stadt Radeburg.

Angeboten werden weiterhin Wohnungen in den Ortsteilen Berbisdorf, Bärnsdorf, Bärwalde, Großdittmansdorf und Volkersdorf.

Gesellschafter:
Die Stadt Radeburg ist 100%iger Gesellschafter der Radeburger Wohnungsgesellschaft.

Organe der Gesellschaft:
Vorsitzende des Aufsichtsrates ist die Bürgermeisterin der Stadt Radeburg, Frau Michaela Ritter.

Zur Geschäftsführerin ist Frau Dipl. Kauffrau Jana Funke bestellt.

Impressum Datenschutz Kontakt